Berufsorientierung

Früher lernte man einen Beruf und übte diesen lebenslang aus, manchmal sogar in der gleichen Firma. Aber die Gesellschaft hat sich geändert, die Technik macht rasante Fortschritte, die demographische Entwicklung trägt ihren Teil zu immer schneller ablaufenden Veränderungen bei. Immer häufiger müssen sich erwachsene Menschen nach zehn oder zwanzig Jahren Berufserfahrung neu orientieren. Und manche möchten sich einfach neu orientieren, weil der Beruf sie nicht mehr glücklich macht oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausgeübt werden kann. Zeit für einen Neustart!